gesund essen - zufrieden leben
Home
Das Team
Kontakt
So finden Sie uns
Öffnungszeiten
Unsere Angebote
Gut beraten
Individualberatung
Darüber hinaus
Nährstofffeinanalyse
B.I.A.-Messung
Unverträglichkeiten
Gruppenberatung
Weiterbildung
Downloads
Krankenkassen
Ernährungsexperten
Interessante Links
Gesund leben
Rezept-Idee
Impressum
Sitemap

B.I.A. Bioelektrische Impendanz Analyse

Zur Unterstützung unserer ernährungstherapeutischen Beratung nutzen wir gezielt auch die B.I.A.

 

Mit dieser Methode wird die Körperzusammensetzung über eine Widerstandsmessung bestimmt.

An Hand und Fuß werden zwei Elektroden angelegt und mittels eines Impedanzanalyse-Geräts zwei unterschiedliche elektrische Widerstände gemessen.

Aus dem Wasserwiderstand (R) werden Körperwasser, Magermasse (Fettfreie Masse) und Körperfett ermittelt.

Aus dem Zellwiderstand (Xc) lassen sich Muskel- und Organmasse (BCM) bestimmen.

 

Diese begleitende diagnostische Methode ermöglicht damit Informationen zum Ernährungszustand.

 

Drohende Mangelernährung (Tumorerkrankungen, Dialyse) kann frühzeitig erkannt werden. 

Dadurch ist eine frühe Intervention möglich.

Darüber hinaus kann die Wirksamkeit eingeleiteter ernährungstherapeutischer Maßnahmen über regelmäßige Kontrollmessungen überprüft werden.

 

B.I.A. erlaubt auch die Beurteilung der Wirkung einer Ernährungsumstellung auf die Körperzusammensetzung, denn Fettabbau kann von Wasserverlusten unterschieden werden.

 

In unserer Praxis verwenden wir Nutrigard S von Data Input für die B.I.A.

Contura|Fritzsche & Metz  | info@contura-gesundheit.de|Tel 05331.9028209|Fax 9028229